10 nützliche Tipps für WhatsApp-Nutzer

  1. Startseite
  2. Handy & Internet
  3. Handys & Tarife
  4. Vodafone Gutscheine
Teile mit deinen Freunden
10 nützliche Tipps für WhatsApp-Nutzer

WhatsApp ist einer der beliebtesten Nachrichtendienste, der weltweit von Millionen von Menschen genutzt wird.Hier geht es um einige nützliche Einstellungen, von denen Sie womöglich nicht gewusst haben:


1. Privatsphäre.

Gehen Sie auf „Einstellungen“ - „Account“ - „Datenschutz“. Hier können Sie die Sichtbarkeit Ihrer persönlichen Daten einstellen: Profil-Foto, Status und „Zuletzt Online“. Wenn Sie nicht wollen, dass jemand Zugriff auf diese Information hat, wählen Sie den Punkt „Niemand“ aus.

2. Einen Nutzer blockieren.

Jeder von uns sieht sich hin und wieder gezwungen, irgendeinen Kontakt in die schwarze Liste zu setzen. Um das bei WhatsApp zu bewerkstelligen, gehen sie über den Menüpunkt „Einstellungen“ - „Account“ - „Datenschutz“ - „Blockiere Kontakte“. Gehen Sie auf das Icon oben rechts, und Sie sehen die Liste aller Ihrer Kontakte. Wählen Sie davon diejenigen aus, die Sie blockieren möchten.

3. Medien Auto-Download ausschalten.

Es ist besonders sinnvoll, diese Funktion ausgeschaltet zu haben, wenn Sie im Roaming sind, da Ihr Mobilfunkanbieter von Ihnen dafür viel Geld verlangen kann.

Gehen Sie über „Einstellungen“ - „Chat Einstellungen“ - „Medien Auto-Download“. Es werden Ihnen drei Möglichkeiten vorgeschlagen: „bei mobiler Datenverbindung“, „bei einer WLAN-Verbindung“ und „Beim Roaming“. Wählen Sie nacheinander jeden Punkt aus und entfernen Sie die Häkchen bei den Stichwörtern „Bilder“, „Audio“ und „Video“.

4. Einstellungen von Tonsignalen.

Gehen Sie in „Einstellungen“ - „Benachrichtigungen“. Hier werden Sie die Tonsignale (z. B. Chat-Töne oder die Kontaktmelodie), die Sie nerven oder die Sie einfach für überflüssig halten, ausschalten können.

5. Auf eine neue Handynummer wechseln.

Wenn Sie eine neue SIM-Karte haben, heißt es noch lange nicht, dass Sie ein neues WhatsApp Account erstellen müssen. Alles ist viel einfacher.
Wählen Sie „Einstellungen“ - „Account“ - „Nummer ändern“. Bestätigen Sie Ihre alte Nummer, geben Sie die neue Nummer ein und fertig.

6. Sicherheitskopien von Nachrichten.

Es ist eine sehr nützliche Funktion, die Sie vor dem Verlust wichtiger Informationen schützen wird.
Gehen Sie wie folgt vor: „Einstellungen“ - „Chat-Einstellungen“ - „Chat Backup“.

7. Wiederherstellen von gelöschten Nachrichten.

Aus welchem Grund auch immer die Nachrichten gelöscht wurden – ob die Technik versagt hat oder ob Sie unvorsichtig waren – wichtig ist, dass in den meisten Fällen die gelöschten Nachrichten sich wiederherstellen lassen. WhatsApp erstellt automatisch täglich Sicherheitskopien und bewahrt sie auf der MicroSD-Karte Ihres Mobilgeräts. Löschen Sie daher WhatsApp und installieren Sie das Programm neu. Der Messaging-Dienst wird Ihnen die Wiederherstellung des Nachrichtenverlaufs anbieten, und alles, was Sie Ihrerseits tun müssen, ist auf „Wiederherstellen“ zu gehen.

8. Schützen Sie Ihr WhatsApp durch ein Passwort.

Manche Dinge sind nicht für jedes Auge gedacht, zu diesen Dingen zählen auch Ihre WhatsApp-Nachrichten. Wenn Sie wissen, dass manch einer von Ihren Freunden oder Familienangehörigen gerne in Ihren persönlichen Nachrichten kramt, dann ist es die beste Lösung, Ihr WhatsApp durch ein Passwort zu schützen.

Es gibt Apps, die Ihnen helfen werden, Ihre Nachrichten vor fremden Blicken zu verstecken. Eine solche App ist z. B. ChatLock.

9. Verschicken Sie Dateien jeden Typs.

WhatsApp hat Einschränkungen, was das Verschicken von Dateien angeht. Sie können nur bestimmte Dateitypen verschicken, außerdem dürfen sie von ihrer Größe her 15 MB nicht überschreiten. Aber es gibt Wege, diese Einschränkungen umzugehen.

Laden Sie das App CloudSend runter, laden Sie damit die benötigte Datei hoch, kopieren Sie den Link und schicken Sie ihn an einen Freund. Wenn er auf den Link geht, wird er Ihre Datei ohne jegliche Einschränkungen herunterladen können.

10. Löschen von Dateien, die man nicht braucht.

Wenn Sie oft Nachrichten empfangen und verschicken, ist der Speicher Ihres Smartphones sicherlich von Fotos und Audiodateien, die Sie jemals übers WhatsApp erhalten haben, voll. Die App WCleaner for WA wird Ihnen helfen, die alten, „verstaubten“ Dateien loszuwerden.
Foto von: pixabay
Teile mit deinen Freunden

Aktuelle Vodafone Gutscheine

shops/handys-tarife/vodafone
5€

Junge Leute Tarife bei Vodafone

zum Angebot
20
shops/handys-tarife/vodafone
1€

Top-Smatphones für 1 Euro im Vodafone Online Shop

Schnäppchen ergattern
20
shops/handys-tarife/vodafone

Samsung Level-On-Kopfhörer gratis erhalten

Zum Gratisartikel
21
Noch mehr Vodafone Gutscheine

Ähnliche Gutscheine, die zu Vodafone Online-Shop passen

shops/handys-tarife/fyve
5€

Freunde werben und 5 Euro für sich und ihren Freund sichern

Zur Aktion
24
FYVE Gutscheine
shops/handys-tarife/otelo
50€

Prämie für Freundschaftswerbung bis zu 50 Euro bei otelo

Zur Aktion
32
otelo Gutscheine