Mit Asstel sparen Sie beim zweiten Hund bis zu 20 %

  1. Startseite
  2. Finanzen & Versicherung
  3. asstel Gutscheine
Teile mit deinen Freunden
Mit Asstel sparen Sie beim zweiten Hund bis zu 20 %

Sichern Sie sich und Ihren Hund perfekt ab mit Asstel und sparen Sie beim zweiten Hund bis zu 20 %

Die Hundehaftpflichtversicherung ist zwar nicht Deutschlandweit Pflicht, dennoch sollte Sie Pflicht für alle verantwortungsvollen Hundebesitzer sein. Denn sinnvoll ist Sie auf jeden Fall. Denken Sie nur einmal daran, was auf Sie zu kommen könnte, wenn Ihr Hund einen Unfall oder Schaden verursacht – egal, ob Personenschaden oder Sachschaden die Forderungen können schnell astronomische Höhen erreichen. Da wäre es gerade zu fahrlässig, wenn Sie sich nicht eine preiswerte Hundehaftpflichtversicherung bei asstel schnappen würden. Haben Sie sogar zwei Hunde, so können Sie sich auch noch einen Preisnachlass von bis zu 20 % holen.

Schützen Sie sich und Ihren Hund mit einer günstigen Versicherung

Schnell ist es passiert, der Hund rennt auf die Straße und verursacht einen Verkehrsunfall. Für den Schaden müssen nun Sie als Hundehalter aufkommen. Das kann natürlich immens teuer werden. Davor bewahren können Sie sich mit einer günstigen Hundehaftpflichtversicherung, die es schon für Kleingeld gibt. Wer in Berlin, Niedersachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt oder Hamburg wohnt kommt an dieser Versicherung sowieso nicht vorbei – denn hier ist sie Vorschrift.

Versicherungsschutz bis zu 3 Millionen Euro

Mit einer Hundehaftpflichtversicherung muss man sich nicht vor schlimmen finanziellen Folgen fürchten. Denn diese Versicherung schützt Sie bei Sachschäden und auch Personenschäden bis zu 3 Millionen Euro. Natürlich in ganz Deutschland aber auch im Urlaub, wenn es Sie mit Ihren Vierbeiner in die große weite Welt zieht. Auch Mietsachschäden werden von der Versicherung übernommen, wenn Ihr Hund sich mal bei einem Besuch schlecht benimmt und das Sofa anknabbert.


Wenn Sie eine Hündin haben und Nachwuchst steht der der Tür, dann greift sogar für die Welpen die Versicherung und zwar bis zu 12 Monate. Haben Sie einen Rüden, der unkontrolliert eine andere Hündin deckt, auch dann müssen Sie sich keine Sorgen machen, weil die Forderungen von der Versicherung abgedeckt werden. Es stehen Ihnen verschiedene preiswerte Versicherungstarife mit und ohne Selbstbeteiligung zur Verfügung – günstig sind Sie alle, wenn man die Leistungen berücksichtigt. Haben Sie auch noch einen zweiten Hund, dann können Sie diesen gleich mitversichern – hier winkt Ihnen ein Rabatt von 20 %.


Also, greifen Sie zu und sichern Sie sich und Ihre Hunde ab – am besten mit einem Preisnachlass.

Teile mit deinen Freunden